Stiftungsgeschäft

Das Stiftungsgeschäft wurde am 06.02.2003 in den Räumlichkeiten der Lukasklause in Magdeburg durchgeführt und ein Geldbetrag in Höhe von 40.857,89 € eingeworben.

Dieser Geldbetrag reichte aus, um die finanziellen Voraussetzungen für eineStiftungsgründung zu schaffen.

Unterschriftsleistung der Stifter beim Stiftungsgeschäft am 06.02.2003 in der Lukasklause (von links nach rechts: Prof. K. Manteuffel, Frau Winkler, Dr.Tröger, Frau Grosse)